Startseite

Herzlich Willkommen beim Verein für Gemeindenahe Psychiatrie e.V.!

Der Verein zur Unterstützung Gemeindenaher Psychiatrie in Rheinland-Pfalz wurde am 24. Mai 1995 in Mainz gegründet. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Veränderung psychiatrischer Einrichtungen und die Entwicklung der gemeindenahen Psychiatrie aktiv mit dem Ziel zu begleiten, die Gemeinden für Kinder, Jugendliche, für behinderte Menschen und deren Familien offener zu gestalten.

Der Verein setzt sich für die gesellschaftliche Wiedereingliederung psychisch kranker Menschen ein und möchte die besondere Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit darauf lenken, dass Angebote und Einrichtungen der gemeindenahen Psychiatrie an möglichst vielen Orten gebraucht werden.
 
Im Vordergrund steht der Gedanke, den kranken Menschen eine notwendige Unterstützung gemeindenah anzubieten und Ansprechpartner möglichst vor Ort zu vermitteln. So möchte der Verein der Isolation seelisch kranker und behinderter Personen mit Engagement und Sachverstand entgegentreten und Hilfestellung geben, wenn eigene Kräfte noch nicht ausreichen, sich allein in die Gesellschaft zu integrieren.
 
Jeder einzelne soll individuell, seinen Fähigkeiten entsprechend, gefördert und gefordert werden, um sich im Leben angemessen behaupten zu können.
 
Unterstützt werden sollen:

·  Angebote für betreutes Wohnen
·  Angebote zur Tagesstrukturierung
·  Angebote zur beruflichen Förderung
·  Angebote zur Krisenintervention und Alltagsbewältigung
 
Zukünftige Schwerpunkte

Die Arbeit mit Betroffenen, mit Eltern und mit Angehörigen ist besonders wichtig, um die Integration psychisch kranker Menschen zu erreichen. Wenn die psychische Erkrankung nicht mehr als außergewöhnlich erlebt wird, wenn es gelingt, sie mit anderen Krankheiten gleichzusetzen, dann wird es möglich sein, die Ausgrenzung psychisch Kranker zu vermeiden. Gemeindenahe Psychiatrie ist der Weg zum Ziel.
Der Verein will dazu beitragen, dass möglichst viele dabei sind, den Weg zu gehen.

Sie können uns dabei unterstützen und den Weg gemeinsam mit uns gehen, indem Sie Mitglied werden. Sie können dieses Anmeldeformular herunterladen oder unser Onlineformular nutzen. Vielen Dank!